Seite drucken | Fenster schliessen
Bundesamt für Sport BASPO
  • Teilen:
  • Facebook Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Twitter Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
  • Schliessen

«Bundesstaffel» schrieb Geschichte

Die beim Bund engagierten Schweizer Langläufer schrieben Geschichte: Toni Livers (Grenzwächter), Dario Cologna (Zeitmilitär-Spitzensportler), Remo Fischer (BASPO-Mitarbeitender) und Curdin Perl (Zeitmilitär-Spitzensportler) siegten beim Langlauf-Weltcup in La Clusaz (Fr) in der 4x10-km-Staffel.

20.12.2010 | Komm BASPO

Schweizer Staffel-Triumph

Damit erzielte das Quartett den ersten Schweizer Staffel-Triumph in dem seit der Saison 1981/82 offiziellen FIS-Langlauf-Weltcup. Mit Alex Fivaz (2. Skicross-Weltcup Innichen/It) und Benjamin Weger (2. Biathlon-Weltcup Pokljuka/Sln) erkämpften am Wochenende zwei Athleten Podestplätze, die im nächsten Jahr die Spitzensport-RS I/11 absolvieren werden.

Video Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.

Für Medienanfragen:
Kommunikation BASPO

Christoph Lauener
Tel. 032 327 61 33


Kurt Henauer
Tel. 032 327 63 10

E-Mail info@baspo.admin.ch

 

Seite drucken | Fenster schliessen