print preview

Zurück zur Übersicht Startseite


Ortsbus Leubringen-Magglingen: Erweiterung des Fahrplans auf die Abendstunden und das Wochenende

Ab 11. Dezember 2022 wird der von der Gemeinde und dem BASPO finanzierte Ortsbus Leubringen-Magglingen tagsüber alle 30 Minuten und neu auch abends und am Wochenende verkehren. Der Gemeinderat Evilard hat an seiner Sitzung vom 13. September 2022 die Fahrplanerweiterung des Ortsbusses auf die Abendstunden und das Wochenende für eine 1-jährige Testphase beschlossen und unter Vorbehalt eines Referendums einen Kredit von CHF 340'000.00 für dieses Projekt bewilligt. Das Bundesamt für Sport BASPO in Magglingen beteiligt sich zu 50 % an den Kosten für das Pilotprojekt.

22.09.2022 | COM BASPO

Ortsbus
Der Ortsbus Leubringen-Magglingen verkehrt in Zukunft auch am Abend. Bild: BASPO

Anfang 2022 ernannte der Gemeinderat der Gemeinde Leubringen-Magglingen eine Arbeitsgruppe «Mobilität in Leubringen und Magglingen», bestehend aus Bürgerinnen und Bürgern von Leubringen und Magglingen, dem Elternrat, der Primarschulleitung, dem BASPO und der Gemeindebehörde. Ziel ist die Erarbeitung eines Mobilitätskonzepts für die Gemeinde.

Unter anderem soll die Arbeitsgruppe gemeinsam mit dem BASPO die aktuelle Situation des Busverkehrs Leubringen/Magglingen untersuchen, inkl. der Thematik des Busverkehrs am Abend und am Wochenende.

Dabei sind insbesondere die Bedürfnisse der Schule, des BASPO, die Zunahme des Busverkehrs auf dem Wendeplatz der Schule, der Schneeräumdienst und die Einrichtung eines Wendeplatzes im unteren Dorfteil beim alten Friedhof zu berücksichtigen.

Einjähriger Pilotversuch

Auf Antrag der Arbeitsgruppe «Mobilität in Leubringen und Magglingen» hat der Gemeinderat Evilard an seiner Sitzung vom 13. September 2022 die Ausweitung des Fahrplans des Ortsbusses auf die Abendstunden und das Wochenende (einjährige Testphase) beschlossen und unter Vorbehalt eines Referendums einen Kredit von CHF 340'000.00 für dieses Projekt bewilligt.

Das Bundesamt für Sport in Magglingen (BASPO) beteiligt sich zu 50 Prozent an den Kosten für das Pilotprojekt, was einem finanziellen Aufwand von 170 000 entspricht.

Ab Sonntag dem 11. Dezember 2022 wird der von der Gemeinde und dem BASPO offerierte Ortsbus Leubringen-Magglingen tagsüber im Halbstundentakt sowie abends und am Wochenende verkehren.

Es wurde beschlossen, die Anzahl der Kurse so weit wie möglich auszubauen, um die Bedürfnisse der Bevölkerung genau erfassen zu können. Während der verschiedenen Fahrten wird eine detaillierte Statistik über die Fahrgastzahlen im Bus erstellt. Auch die Bedürfnisse des BASPO in Bezug auf seine Kurse und die Öffnungszeiten der Restaurants wurden berücksichtigt, um den Verkehr mit Privatfahrzeugen nach Magglingen zu minimieren.


Zurück zur Übersicht Startseite