Forschungskonzept

Das aktuelle Forschungskonzept 2017-2020 thematisiert die Forschungstätigkeit des Bundes im Politikbereich Sport und Bewegung für die Jahre 2017–2020 und legt deren thematische Schwerpunkte dar. Es ist unter der Federführung des Bundesamts für Sport (BASPO) entstanden.

Im vorliegenden Forschungskonzept wurden die folgenden Themenschwerpunkte definiert:

  • Allgemeine Sport- und Bewegungsförderung
  • Leistungssport
  • Sport in der Schule
  • Sport und Wirtschaft
  • Monitoring im  Bereich Sport und Bewegung

Unterstützung von Forschungsprojekten

In den vergangen drei Perioden zielte die Ressortforschung des Bundes im Politikbereich Sport und Bewegung insbesondere darauf ab, die sportwissenschaftlichen Forschungskapazitäten und den Aufbau von sportwissenschaftlichen Forschungsinstitutionen durch eine kompetitive Vergabe von Projektbeiträgen zu unterstützen. Angesichts der Sparvorgaben des Bundes im Stabilisierungsprogramm 2017–2019 kann dieses strukturelle Ziel in der Periode 2017–2020 nicht länger verfolgt werden. Die jährliche Ausschreibung von Forschungsfragen entfällt. 

Angaben zu bisher durch das BASPO unterstützten Forschungsprojekten finden Sie in der Forschungsdatenbank des Bundes ARAMIS


Bundesamt für Sport BASPO Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen
Tel.
+41 58 467 63 24

E-Mail


Kontakt drucken

Bundesamt für Sport BASPO

Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen

Karte ansehen