Zusammenarbeit mit Verbänden im Rahmen von J+S

Das Bundesamt für Sport hat mit nationalen Sportverbänden J+S-Partnerschaftsverträge für die Kaderbildung und für die Entwicklung der Sportarten und Disziplinen abgeschlossen. Den Sportverbänden werden für ihre Leistungen Beiträge ausgerichtet. Die Beträge gelten als Maximalbeträge bei vollumfänglicher Erfüllung der Rahmenbedingungen/Anforderungen aus dem J+S-Partnerschaftsvertrag der Periode 1.1.2018-31.12.2021.


Bundesamt für Sport BASPO Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen
Tel.
+41 58 467 61 11

E-Mail


Kommunikation

Für Medienanfragen
Christoph Lauener
Tel. +41 58 467 61 33


Kontakt drucken

Bundesamt für Sport BASPO

Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen

Karte ansehen