Zum Hauptinhalt springen

Veröffentlicht am 30. April 2024

Organisation

Das Bundesamt für Sport BASPO gliedert sich in sechs Bereiche.

Amtsleitung BASPO

Die Amtsleitung ist das strategische Führungsgremium des Bundesamtes für Sport BASPO. Sie berät Fragen rund um die Entwicklung von Sportpolitik, Sportförderung und Strategie des Amtes.

Geschäftsleitung BASPO

Die Geschäftsleitung berät operative Fragen des BASPO in den Bereichen Sportförderung, finanzielle und personelle Steuerung des Amtes und Risikomanagement. Sie steuert ausserdem die zentralen Projekte und stellt den amts- und bereichsübergreifenden Informationsaustausch sicher.

Sportpolitik und Recht

Der Bereich «Sportpolitik und Recht» führt die sportpolitischen Geschäfte des Amtes und trägt dazu bei, dass die Geschäftsabwicklung im BASPO nach rechtlichen Vorgaben erfolgt.

Ressourcen

Der Bereich «Ressourcen» ist verantwortlich, dass dem Amt für die Abwicklung des Geschäfts- und Führungsprozesse, die nötigen Ressourcen zur Verfügung stehen.

Jugend- und Erwachsenensport

Der Bereich Jugend- und Erwachsenensport führt die beiden Sportförderprogramme Jugend+Sport und Erwachsenensport Schweiz und unterstützt damit lebenslanges Sporttreiben.

EHSM

Die EHSM befasst sich als einzige Schweizer Hochschule ausschliesslich mit Ausbildung, Forschung, Entwicklung und Dienstleistung im Bereich Sport.

Nationales Sportzentrum Magglingen

Das Nationale Sportzentrum Magglingen ist verantwortlich für die Infrastruktur des BASPO und den reibungslosen Betrieb des führenden nationalen Ausbildungs-, Leistungs- und Seminarzentrums für den Sport.

Centro Sportivo Tenero

Das Centro Sportivo Tenero CST bietet Sportanlagen und Unterkünfte für Kinder- und Jugendsport sowie für die schweizerische Nachwuchsförderung. Neben der Infrastruktur ergänzen Dienstleistungen wie Coaching und Verpflegung das Angebot.

Bundesamt für Sport BASPO

Telefonzentrale BASPO
Hauptstrasse 247
2532 Magglingen