Bundesamt für Sport BASPO

Das BASPO in Magglingen fördert den Sport und die Bewegung in der Schweiz und deren positive, nützliche und notwendige Rolle in der Gesellschaft. Es ist Dienstleistungs-, Ausbildungs- und Trainingszentrum für den Schweizer Sport und sportwissenschaftliches Kompetenzzentrum. Ausserdem schafft es die optimalen Voraussetzungen für die Sportanlagen von nationaler Bedeutung.

Bundesamt für Sport BASPO

Politische Dossiers

Das Bundesamt für Sport BASPO fördert Sport und Bewegung für die gesamte Bevölkerung auf allen Leistungsstufen. Eine Übersicht der wichtigsten aktuellen politischen Dossiers finden Sie hier.

Alle Dossiers in der Übersicht

Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM

Die Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM befasst sich als einzige Schweizer Hochschule ausschliesslich mit Ausbildung, Forschung, Entwicklung und Dienstleistung im Bereich Sport. Seit Januar 2016 präsentiert sich die EHSM auf einer eigenen Website.

www.ehsm.ch
Bundesamt für Sport BASPO Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen
Tel.
+41 58 467 61 11

E-Mail


Kommunikation

Tel. +41 58 467 61 33
E-Mail


Kontakt drucken

Bundesamt für Sport BASPO

Hauptstrasse 247
CH-2532 Magglingen

Karte ansehen


Aktuell 

Alle Meldungen 


Publikationen im Fokus

Alle Publikationen

Sport und Wirtschaft Schweiz – Wirtschaftliche Bedeutung des Sports in der Schweiz

sport_und_wirtschaft

Die Studie stellt die gesamtwirtschaftliche Bedeutung des Sports in der Schweiz sowie der verschiedenen Sportbereiche dar. Sie ist die vierte Aktualisierung der umfassenden Basisstudie für das Jahr 2005, in der die Bedeutung des Sports als wichtiger Wirtschaftsfaktor erstmals für die Schweiz berechnet worden ist. 

Sport und Wirtschaft Schweiz

Sport Schweiz 2014 – Sportaktivität und Sportinteresse der Schweizer Bevölkerung

sport_schweiz_2014_de

Fast 70% der Schweizerinnen und Schweizer zwischen 15 und 74 treiben Sport. Die Schweizer Bevölkerung betätigt sich in 250 Sportarten und wird dadurch immer polysportiver.

Sport Schweiz 2014


SOPHYA-Studie

schlussbericht_sophya_studie_de

Die SOPHYA-Studie (Swiss children’s Objectively measured PHYsical Activity) hatte zum Ziel, das Bewegungsverhalten von 6-16-jährigen Kindern aus der Schweiz objektiv zu messen und mittels Erhebung von soziodemographischen Daten, und Informationen zur Wohnumgebung Faktoren zu identifizieren, welche sich auf das Bewegungsverhalten der Kinder auswirken.

SOPHYA-Studie


Sport und Wirtschaft Schweiz – Wirtschaftliche Bedeutung der Sportinfrastrukturen

wirtschaftliche_bedeutung_sportinfrastrukturen_de

Die Studie erhebt zum ersten Mal die wirtschaftliche Bedeutung der rund 30‘000 Schweizer Sportanlagen.

Sport und Wirtschaft Schweiz


Für Sportunterricht und Training

Logo mobilesport.ch

mobilesport.ch ist die Schweizer Online-Plattform für Sportunterricht und Training. Lehrpersonen, Trainerinnen und Trainer sowie Leiterinnen und Leiter finden auf mobilesport.ch praxisnahe Informationen und Anleitungen für ihre tägliche Arbeit.

www.mobilesport.ch

Restaurant End der Welt

Restaurant «End der Welt» in Magglingen

Das Restaurant «End der Welt» liegt inmitten einer intakten Landschaft zuoberst in Magglingen. Umgeben von zahlreichen Sport- und Freizeitanlagen heisst dieses idyllische Ausflugsziel sowohl Wochenend-Ausflügler als auch Familien und Sportler herzlich willkommen.

www.end-der-welt.ch

Restaurant Bellavista

Köstlich, gesund und vielfältig. Das Restaurant Bellavista hat für den grossen und kleinen Hunger etwas parat.

Öffnungszeiten und Menuplan

Dossiers im Fokus

Übersicht alle Dossiers

gesamtschau_sportförderung_2400x750px

Aktionsplan Sportförderung

Der Aktionsplan Sportförderung enthält Konzepte und Massnahmen zur Entwicklung der künftigen Sportförderung des Bundes.

Ruderzentrum_Rotsee_160531

Nationales Sportanlagenkonzept NASAK

Das NASAK bildet die Grundlage für Finanzhilfen des Bundes an den Bau von Sportanlagen von nationaler Bedeutung.

Symbolbild Olympische Winterspiele in der Schweiz: Dario Cologna

Olympische Winterspiele 2026

Am 7. März 2017 entschied der Exekutivrat von Swiss Olympic, dass mit dem Projekt «Sion 2026» eine Kandidatur für Olympische und Paralympische Winterspiele 2026 lanciert werden soll. Die Walliser Bevölkerung hat am 10. Juni 2018 die entsprechende Vorlage abgelehnt. Damit ist das Projekt «Sion 2026» zu Ende.

Antidoping

Dopingbekämpfung mit der Stiftung Antidoping Schweiz

Antidoping Schweiz kämpft gegen Doping, um das Ansehen des Sports zu erhalten. Der Bund bekämpft die Einnahme von Doping im Sport.


Programme des BASPO

Jugend+Sport

www.jugendundsport.ch

Jugend+Sport – das grösste Sportförderungsprogramm des Bundes: J+S bietet Sportkurse und Lager für Kinder und Jugendliche in rund 70 Sportarten an.

Erwachsenensport Schweiz

www.erwachsenen-sport.ch

Erwachsenensport Schweiz esa ist ein auf den Breiten- und Freizeitsport ausgerichtetes Sportförderprogramm des Bundes.

hepa.ch

www.hepa.ch

hepa.ch verbindet schweizweit Unternehmen, Institutionen und Organisationen für eine wirkungsvolle Gesundheits-förderung durch Bewegung und Sport.